2013-11-11

#42

Hallo ihr Süßen, kennt ihr dieses Geräusch, wenn der Wecker morgens klingelt und ihr gerade so einen wunderschönen Traum hattet. Argh, am liebsten würde ich mich da noch einmal hinlegen und den Traum zu Ende träumen.Heute morgen hätte ich wirklich ausflippen können. Vor allem wenn es dazu noch Montag ist. Ich bin im Moment wirklich so unmotiviert, ich würde am liebsten den ganzen Tag im Bett rumliegen, ein schönes Buch lesen und weiter nichts. Aber wo soll die Motivation auch herkommen? Bei diesem Wetter...Ich habe mir für den Herbst soviel vorgenommen und nichts ist geworden. Deswegen stelle ich jetzt einfach mal eine    
" Things you should do in November " Liste auf, denn ich denke, die wäre hier ganz angebracht:)
- warme Flauschsocken anziehen ( ich liebe Flauschisocken)
-nachmittags mit den Liebsten schön gemütlich Tee trinken
-Kerzen anzünden, während es draußen dunkel wird
- an eklig, nass-grauen Tagen den Tag mit einem spannenden Buch verbringen
- stundenlanges Filme schauen
-ohne schlechtes Gewissen am Wochenende länger im Bett liegen bleiben
-sich auf den Winter freuen:)

Ich denke, da ist doch eine beachtliche Menge zusammengekommen, was man im November so schönes machen kann.Aber das soll noch lange nicht heißen, dass der November ab jetzt mein bester Freund ist:) Bis bald, fühlt euch gedrückt :)









Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ein großes fettes Dankeschön an dich, dass du dir die Zeit nimmst mir einen Kommentar zu schreiben. Ich freue mich über jeden einzelnen wirklich riesig!
Liebste Grüße und bis bald, Elli <3