2014-02-16

#72








Hach jaa, es gibt doch nichts besseres als die Ferien mit einem schönen warmen Schaumbad und einem gutem Buch zu begrüßen. Ich hoffe euer Zeugnis war einigermaßen akzeptabel, von meinem wollen wir hier ja jetzt nicht reden ;) Bei einem Schnitt von 2,9 muss ich echt noch was tun bis zum Jahresende. Aber jetzt sind erstmal Ferien. So! Schluss!Ab jetzt wird kein müder Gedanke mehr an die Schule verschwendet.

2014-02-11

#71

Was ich euch unbedingt noch zeigen wollte ...


... meine kleinen Hasenbabys sind gestern aus ihrem Nest rausgekommen. Das ist so knuffig. Wenn ich keinen Heuschnupfen hätte, würde ich die kleinen Dinger permanent durchknuddeln und im Stall sein. Tierbabys sind doch echt das allerniedlichste was es gibt. Vor 3 Jahren hatten wir ja schon kleine Katzenkinder und Lämmer. Das war mindestens genauso süß.Apropos, wo ich gerade über Tiere rede, heute morgen stand in der Zeitung ein Artikel über einen Zoo in Kopenhagen, der aus mangelnden Platzgründen einfach eine Giraffe getötet hat und den Löwen zum Fraß vorgeworfen hat. Und das arme Tier haben sie unter Zuschauen der Besucher zerlegt. ich war so sprachlos und hab mein Frühstück gleich beiseite gestellt als ich das Bild dazu noch gesehen habe. Da lag die Giraffe da und der Kopf und Hals waren schon abgetrennt und daneben standen kleine Kinder die dass alles cool fanden. Ist das die heutige Gesellschaft? Was meint ihr dazu? Gerade heute hab ich mal wieder gesehen dass es ganz gut ist, dass ich Vegetarier bin. Auch wenn ich immer auf blöde Sprüche und Unverständnis stoße, sind mir die lebenden Tier da echt wichtiger. Ich kann einfach nicht nachvollziehen warum Menschen überhaupt Tiere töten müssen. Kühe, die ein glückliches Leben auf der Weide führen können, genauso wie Schafe oder Schweine. Kaninchen essen die Leute, aber dann sagen sie Hund und Katze essen? Niemals. Das sind doch Haustiere, die armen Katzen...Wo ist darin die Logik? Vor allem wo ist dabei die Menschlichkeit und die Fairness der Tierwelt gegebüber?

2014-02-10

#70





Das schöne Wetter musste eindeutig genutzt werden :) ich wollte euch auch noch meine neueste Erungenschaft zeigen, meine supertolle Madison Uhr. Nachdem mir ja meine alte letztes Jahr im urlaub geklaut wurde, (neben meiner Kamera), musste ich natürlich gleich zugreifen, als sie bei Amazon runtergesetzt war. Ich bin so superglücklich, dass ich sie endlich wiederhabe <3

2014-02-08

#69

Gestern musste ich meine Komplexe Lernleistung abgeben. das war vielleicht ein Stress sag ich euch. Eigentlich hatte ich alles schön geplant gehabt, ich war gerade so fertig geworden letztes Wochenende.Meine Eltern sollten sich das nochmal durchlesen, Dienstag vormittag nachschauen ob  ihnen noch irgendwelche Fehler auffallen, sodass ich dass dann am nachmittag hätte ausdrucken können.Tja, nur leider rechnet man solche süßen liebenswerten Miezekatzen nicht ein.Denn wenn diese der Meinung sind, auf die Tastatur springen zu müssen und den ganzen Pc zum abstürzen bringen ist der ganze Plan natürlich zunichte. Denn bei dieser absout notwendigen Aktion wurde meine Komplexe Lernleistung von meinem USB Stick gelöscht.Ihr könnt euch nicht vorstellen welche Freudensprünge ich in dem Moment gemacht habe. Als ich das letzte mal dran gearbeitet habe, habe ich nur leider vergessen, das nochmal extra zu speichern, sodass ich nur noch eine Basisversion meiner Kl auf meinem Tablet hatte. Trotz allem hab ich das am Ende doch noch rechtzeitig bis zur Abgabe geschafft. Normalerweise bin ich ein sehr Katzenlieber Mensch, aber in solchen Situationen werd ich dann doch zum Katzenhasser. Habt ihr schon mal ähnliche Situationen erlebt?




Wenn Katzen so gucken, kann man doch als Mensch gleich sagen, ok du hast verloren. wer kann denn auch bei so einem Blick sauer sein?!

2014-02-05

#68







Die Hoffnung auf einen richtigen Winter kann ich glaub ich beerdigen. Meine Winterpullover können wieder in die hinterste Ecke meines Kleiderschranks,falls nicht noch ein Wunder geschieht. Hoffentlich bringt der Skiurlaub in den Ferien ja noch etwas Schnee. Wer weiß ..... Ich wünsch euch eine halbwegs erträgliche Restschulwoche. An die anderen natürlich wunderschöne Ferien. Fahrt weit weg und eholt euch schön :)

2014-02-01

#67

Wolken, sie ziehen über mich hinweg. In Sekundenschnelle verändern sie ihre Gestalt. wie Menschen, im einen Moment total lieb und nett und im nächsten Moment hintergehen sie dich. Sie verdecken die Sonne, die sonst alles bestrahlt. Schatten. Kälte. Einsamkeit.