2015-08-09

#152

Stille-so vorsichtig und behutsam setze ich einen Fuß vor den anderen und spüre, wie der warme Sommerwind leicht durch die Bäume weht. Alles ist so ruhig und friedlich-außer dem Rauschen des Windes und dem hohen Gras, welches um meine Beine streift, nehme ich nichts wahr. Vereinzelt zwitschert ein Vogel,doch danach wieder-Stille. Unerreichbarkeit,innere Einkehr.Angekommen-im Paradies. Das Wasser ist so klar,anziehend,eiskalt und doch so warm. Ich liege auf dem Rücken und lasse mich treiben-beobachte die Wolken-schneller als alles andere ziehen sie vorbei-lassen mich merken,dass die Zeit nicht angehalten hat-bringen mich zurück in den Alltag. Ein letzter Schulterblick-letztes Einatmen der frischen Sommerluft.

Erneut dieser Moment-die Zeit hat angehalten-alle Wolken sind vorrübergezogen-einzig und allein die Gräser wiegen sich leicht in der angenehmen Abendbrise. Sonnenuntergänge-so voller Magie und Kraft-geben Tag für Tag ein bisschen Frieden. Ein bisschen Gelassenheit-Wärme-Liebe-Freundlichkeit.


Hallöchen, ich hoffe ihr genießt euere freie Zeit und findet auch mal einen Moment,in welchem ihr alles Vergessen und hinter euch lassen könnt. Momente die euch stärken und neuen Mut geben. Manchmal ist so etwas wichtiger als alles andere und ihr solltet euch die Zeit nehmen. Alleine rausgehen und euer eigenes Paradies suchen,in dem ihr aufblühen könnt.
Allerliebste Grüße,Elli <3

Kommentare:

Bluetenstaub. hat gesagt…

Ich liebe das Licht auf den letzten beiden Bildern!

Danke für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog. Ja, mir geht es gut. Sehr gut sogar. Vielleicht ist das auch einer der Gründe, warum ich momentan nicht so genau weiß, wie es mit dreamthelifeaway weitergehen soll. Einfach weil ich mit dem Leben im Reallife viel zu beschäftigt bin, als dass ich etwas posten könnte. Vielleicht komme ich irgendwann wieder zurück, vielleicht auch nicht. Liebe und besorgte Kommentare wie deiner wären für mich ein Grund, weiterzumachen. :)

ClaudiaXOXO hat gesagt…

wow die Bilder sind echt toll <3

Meike hat gesagt…

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar! Ich hab mich sehr über deine Worte gefreut. Tut mir leid, dass ich erst so spät antworte,aber ich war im Urlaub . Meine Bilder bearbeite ich immer mit Lightroom , jedoch ist die Bearbeitung je nach Bild unterschiedlich. Aber meist passe ich den Weißabgleich an, und verändere Kontrast, Helligkeit und die Farbkurven.
Deine Sonnenuntergangsfotos finde ich übrigens richtig schön ;)

Kommentar veröffentlichen

Ein großes fettes Dankeschön an dich, dass du dir die Zeit nimmst mir einen Kommentar zu schreiben. Ich freue mich über jeden einzelnen wirklich riesig!
Liebste Grüße und bis bald, Elli <3